Öffentlich-rechtlich

dwdl.de vom 13.07.2018

Verbände wollen weiter Unterhaltung bei ARD & ZDF

ARD und ZDF sollen auch in Zukunft Unterhaltung machen dürfen – das fordern jedenfalls die Gewerkschaft ver.di sowie die Produzentenallianz und der Bundesverband Schauspiel. Sie sorgen sich dabei auch um Arbeitsplätze in der Branche.

mediabiz.de vom 12.07.2018

Christine Strobl: „‚Babylon Berlin‘ ist Teil einer Strategie“

Die Ausstrahlung von „Babylon Berlin“, die damit verbundenen Herausforderungen und die Serienambitionen der ARD bilden zwar den Schwerpunkt des Interviews mit Degeto-Chefin Christine Strobl, am Ende ging es aber auch ums deutsche Kino.

dwdl.de vom 11.07.2018

ARD/ZDF-Mediathek: Die Büchse der Pandora ist geöffnet

Im Zuge der großen On-Demand-Euphorie deutscher Fernsehanstalten steht inzwischen auch die Idee eine gemeinsamen Supermediathek von ARD und ZDF im Raum. Die Idee hat sogar Anhänger im öffentlich-rechtlichen Rundfunk, der damit allerdings in seinen Grundfesten erschüttert werden könnte. Ein Kommentar

turi2.de vom 09.07.2018

Leonhard Dobusch schlägt eine öffentlich-rechtliche Plattform vor

Alle rühren in einem Topf: Öffentlich-rechtliche Sender sollten eine gemeinsame, soziale Plattform entwickeln, statt 13 Mediatheken zu betreiben, schlägt ZDF-Fernsehrat-Mitglied Leonhard Dobusch im Interview mit der „Süddeutschen Zeitung“ vor. Nutzer sollten darauf auch selbst Inhalte hochladen können, ein Algorithmus könnte die Inhalte prüfen und sortieren. Eine Internet-Intendanz hätte den Hut für die Plattform auf.

dwdl.de vom 10.07.2018

Wünsche mir eine Rückbesinnung auf den Kernauftrag“

Oft werden ARD und ZDF dafür kritisiert, weil sie sich den Privaten angeblich zu sehr annähern und zu sehr auf Unterhaltung setzen. Auch der Kultur- und medienpolitischen Sprecherin der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag, Elisabeth Motschmann, ist das ein Dorn im Auge.

Public Service Medien

tvbeurope.com vom 11.07.2018

Almost half of the UK is registered with the BBC

The BBC has revealed 31 million people are now registered with the broadcaster across its services, almost half of the UK population. In a speech to launch the BBC Annual Review 2017/18, director general Tony Hall revealed 17 million of those registered with the corporation are signing in each month.

Kommerzielle Sender & Pay-TV

horizont.net vom 13.07.2018

RTL holt Moritz Pohl als Bereichsleiter VoD-Content vom RBB zurück

Moritz Pohl, aktuell noch in Diensten des Rundfunk Berlin-Brandenburg, wird ab Oktober Bereichsleiter VoD-Content von RTL Interactive. In der neu geschaffenen Position soll sich der Programmexperte vor allem um exklusive Inhalte für das Video-on-Demand-Portal TV Now der Mediengruppe RTL Deutschland kümmern.

tvbeurope.com vom 09.07.2018

Mediaset launches multi-platform streaming app

Italian broadcaster Mediaset has launched a new multi-platform streaming app, named Mediaset Play. It gives viewers free access to the broadcaster’s live TV channels as well as on-demand access to TV and films.

Online Video

iphone-ticker.de vom 12.07.2018

Sky Kids: Jetzt auch auf dem iPhone

Der Pay-TV-Sender Sky hat seine Sky Kids-Applikation heute zu einer Universal-Applikation aufgewertet, die sich auch auf dem iPhone einsetzen lässt – bislang stand das Angebot lediglich auf dem iPad zur Verfügung.

tbivision.com vom 09.07.2018

‘SVOD stacking’ adds growth to subs market, says Ampere

The continued growth of the subscription video-on-demand market is being fuelled by ‘SVOD stacking’ as adoption among new customers slows, according to Ampere Analysis. The research firm claims that while Netflix is the dominant player in all but three markets surveyed, the service alone “simply isn’t enough” for many consumers, with service staking now the norm and household spend on over-the-top services “rocketing”.

advanced-television.com vom 09.07.2018

European VoD market worth €6.25bn

After a boom year in 2017, the European VoD market will see significant growth over the next four years, but short of the peaks of recent years, with the exception of Southern Europe, especially Italy.

Apple

wuv.de vom 09.07.2018

Apple überholt Spotify in den USA

Der ewige Konkurrenzkampf hat einen neuen vorläufigen Sieger: Apple Music hat offenbar den Platzhirschen Spotify in den USA abgehängt.

Netflix

horizont.net vom 13.07.2018

Netflix erstmals mit den meisten Nominierungen für TV-Preis Emmy

Zum ersten Mal hat ein Internet-Streaminganbieter beim wichtigsten Fernsehpreis der Welt mehr Nominierungen als jeder Fernsehsender erhalten. Netflix kam bei der Bekanntgabe der möglichen Preisträger für die Emmy Awards am Donnerstag in Los Angeles auf 122 Nennungen und verdrängt damit nach 17 Jahren an der Spitze den amerikanischen Pay-TV-Sender HBO auf Platz zwei. NBC liegt mit 78 Nominierungen auf dem dritten Rang und ist damit der beste frei empfangbare Sender.

advanced-television.com vom 12.07.2018

Analysis: Netflix US marketing spend rockets

Netflix’s cost of adding new subscribers on its home soil in the US has rocketed in recent years, reaching $100 (€86) per net new subscriber, according to Ampere Analysis. Acquisition costs for domestic subscribers have increased significantly in recent years; from 2013-2015 the cost of a net new domestic subscriber stood at a stable figure of around $60.

variety.com vom 10.07.2018

Netflix’s Mobile-Download Feature Finally Adds Auto-Retrieval of Next TV Show Episode

Netflix, a year and a half after rolling out the ability to download content for offline viewing on mobile devices, is now adding a feature that should have been there from the get-go: a new “Smart Downloads” that automatically deletes an episode of a TV series you’ve finished watching and fetches the next one.

zeit.de vom 08.07.2018

Showdown in Hollywood

Netflix setzt die großen Hollywood-Studios unter Druck. Deren Strategie ist jetzt: die Konkurrenten auffressen! Doch was macht das mit den Filmen?

variety.com vom 06.07.2018

Netflix Is Shutting Down User Reviews This Summer

Netflix no longer wants to share your opinions about TV shows or movies with the rest of the world. The streaming giant is phasing out user-submitted reviews over the next two months. As first reported by CNET, Netflix will stop accepting user reviews as of July 30. Then, by mid-August, it will delete all reviews customers have submitted.

YouTube

bundesgerichtshof.de vom 13.07.2018 (PM)

Verhandlungstermin am 8. November 2018 (Umfang der von „YouTube“ geschuldeten Auskünfte über Benutzer)

Der unter anderem für Urheberrechtssachen zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat über die Frage zu entscheiden, welche Daten Betreiber einer Videoplattform über diejenigen Nutzer herausgeben müssen, die urheberrechtlich geschützte Inhalte widerrechtlich auf die Plattform hochgeladen haben.

turi2.de vom 10.07.2018

YouTube investiert 25 Mio Dollar gegen Fake News

Nachrichtenoffensive: YouTube sagt Fake News den Kampf an und investiert 25 Mio Dollar u.a. in die Unterstützung von seriösen Nachrichtenhäusern und Portalen mit nachhaltiger Videoproduktion. Der Zugriff zu vertrauenswürdigen Quellen soll so vereinfacht und dubiose Portale weniger in den Vordergrund gerückt werden.

Mediennutzung/Medienforschung

digitalfernsehen.de vom 11.07.2018

gfu-Studie: Netflix, Prime und Co. erstmals vor Mediatheken

Die gfu-Studie hat erneut die Konsumtrends in der Elektronik-Branche unter die Lupe genommen. Dabei wird deutlich, dass TV-Zuschauer sich immer mehr zu ihren eigenen Programmdirektoren entwickeln.

Link: gfu Insights & Trends 2018: Alle Präsentationen

Download: gfu-Studie 2018

advanced-television.com vom 10.07.2018

European viewers abandoning linear TV

The news that viewers are switching away from conventional live TV is hardly new. But a report from equity analysts at Deutsche Bank, and prompted by a detailed examination of the main advertising catalysts for Europe’s main public broadcasters, shows alarming falls in viewing loyalty.

gruenderszene.de vom 07.07.2018

An das Senioren-Tablet von Nepos glauben bekannte Angel-Investoren

Interview. Um Menschen ab 65 ins Internet zu bringen, entwickelt Nepos eine Benutzeroberfläche, die Anwendungen optisch vereinheitlicht. Der Gründer erklärt, wie das geht.

Audio

nielsen.com vom 02.07.2018

Podcasts and Picnics: The Perfect Pair

There are some things that are perfectly paired together when summer rolls around: beaches and barbecues, sunshine and sunscreen, and condiments and picnics. But did you know that podcasts are popular with over half of all barbecue sauce-, ketchup- and sunscreen-purchasing households?

iab.com vom 11.06.2018 (PM)

IAB and PwC: An Analysis of the Largest Players in the Podcasting Industry

The second annual Podcast Revenue Study by IAB and PwC confirmed solid revenue growth and significant momentum for the podcast marketplace (US). The report, done by PwC, was underwritten by 15 podcast companies who are members of the IAB, as an initiative of the IAB Audio Committee. Advertisers from financial service companies to direct brands continue to recognize the impact and value of podcast advertising.

Download: IAB/PWC Podcast Ad Revenue Study

Sprachassistenzsysteme

horizont.net vom 10.07.2018

100 Millionen smarte Lautsprecher bis Jahresende

Bei den Sprachassistenten in vernetzten Lautsprechern werden nach Einschätzung von Marktforschern in den kommenden Jahren die Plattformen von Amazon und Google dominieren. Dabei werde der Google Assistant zur bisher führenden Konkurrenz-Software Alexa von Amazon aufschließen, prognostiziert die Analysefirma Canalys.

The following two tabs change content below.
mimamo

Neueste Artikel von mimamo (alle ansehen)

Add comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien